0%

Was Sie noch wissen sollten

In dieser Einheit werden wir uns mit den Besonderheiten der Produktion von Online-Inhalten befassen. Wir werden vier Themen behandeln.

  • Das Urheberrecht: Urheberrechtliche Aspekte müssen unbedingt berücksichtigt werden. Wir werden uns mit der Möglichkeit befassen, Medien zu nutzen, bei denen die Rechte der Urheber klar geregelt sind. Diese Rechte werden durch Creative-Commons-Lizenzen verdeutlicht. Damit geben Autoren anderen Personen die Möglichkeit, ihre eigenen Werke unter bestimmten Bedingungen weiterzuverwenden, ohne ausdrücklich um Erlaubnis fragen zu müssen.
  • OER: Es ist wichtig, dass Sie wissen, was OERs sind und ihre Verwendung verstehen.
  • Barrierefreiheit: Ein sehr aktuelles Thema ist die Barrierefreiheit. Dieser Aspekt spielt auch bei der Digitalisierung eine immer wichtigere Rolle.
  • Qualitätssicherung: Schließlich erfahren Sie, wie ein Autor Informationen über die Qualität seiner Lernmaterialien erhalten und den Inhalt eventuell verbessern kann.

Kursplan 

Kurs: Modul 2 Lerneinheit 1 – Inhalte präsentieren: Vor Beginn des Kurses

Kursleitung

Keine Kursleitung zugewiesen.

Fortschritt

0%