0%

Gestalten eines Textes auf dem Bildschirm

Nun sollten Sie bereits Ihr Thema gefunden und eine übersichtliche Struktur dafür erstellt haben. Und vielleicht haben Sie ja schon ein paar Absätze – oder Seiten – zu Papier gebracht – oder sogar etwas in Word auf Ihrem Computer geschrieben. Bevor wir uns im nächsten Modul näher mit verschiedenen Präsentationsmöglichkeiten (Bilder, Videos, Audios) beschäftigen, möchten wir Ihnen einen kurzen Überblick zur Gestaltung Ihres Textes am Bildschirm geben.

Welche Unterschiede gibt es beim Lesen von auf Papier gedruckten Texten (z.B. in einem Buch) und beim Lesen von Texten auf einem Bildschirm?

Das Lesen von Texten auf einem Bildschirm ist überraschenderweise schwieriger und anstrengender für die Augen. Das kann an der Helligkeit des Bildschirms liegen oder daran, dass wir oft zu lange geradeaus auf die Bildschirme starren. Und genau deshalb muss ein Autor dem Leser entgegenkommen und ihn darin unterstützen, den Text genauso leicht verstehen zu können, wie beim Lesen eines Buches.

Wie können wir nun dafür sorgen, dass unsere Leserinnen und Leser unsere Texte genauso leicht lesen, wie sie es bei Texten in gedruckter Form tun würden?

Neben unseren bisherigen Tipps zum Schreiben kann die Art und Weise, wie wir den Inhalt präsentieren, sehr hilfreich sein. Wir werden uns daher jetzt auf die Textgestaltung konzentrieren, genauer gesagt auf die Typografie.

Kursplan 

Lernpfad: Einstieg in das Autorentraining
Kurs: Modul 1 Lerneinheit 3: Das Schreiben von Modul-Inhalten

Kursleitung

Fortschritt

0%