0%

Durchlesen, testen und bearbeiten

Sobald Ihr Modul in seinem ersten Entwurf fertig ist – und bevor Sie daran denken, es online zu stellen – lesen Sie es noch einmal durch. Es wäre eine gute Idee, das eigene Modul mit einer befreundeten Person durchzugehen, die damit Ihre erste Testperson ist.

Sie können aber auch eine Zoom-Sitzung mit allen SenGuide-Teilnehmenden (oder einer kleinen Gruppe von ihnen) abhalten, um Feedback zu erhalten und umgekehrt Feedback zu den anderen Modulen zu geben.

Im Anschluss daran sind Sie sicher bereit, Ihr Modul online zu stellen.

Kursplan 

Lernpfad: Einstieg in das Autorentraining
Kurs: Modul 1 Lerneinheit 3: Das Schreiben von Modul-Inhalten

Kursleitung

Fortschritt

0%