ZUM EINSTIEG

Einführung in die Kursstruktur

Unser Kurs trägt den Titel „Autorentraining zur Erstellung digitaler Inhalte“.  Das klingt zunächst schwierig, aber Sie sollten es als eine Reise sehen, als einen Weg, der Sie vom Schreiben generell zum Schreiben von Online-Inhalten bis hin zum Verfassen eines Moduls führt, das auf einer Ihrer Fähigkeiten, Ihrer Expertise oder Ihrer Erfahrung basiert.  Der Kurs besteht aus vier Teilen.  Jeder Teil enthält Hintergrundinformationen, Tipps und Ratschläge sowie eine Reihe von Übungen oder Reflexionen, die Sie schreiben werden.   BewahrenSie diese auf, sie werden Ihre Wegweiser auf auf dieser Reise sein.

1.       Einführung in das Schreiben

Dies ist unsere erste Station, in der wir uns mit dem Schreiben über persönliche Erfahrung beschäftigen und wie wir die Geschichte unserer Fähigkeiten und unseres Wissens mit unserer Lebensgeschichte verknüpfen können. Wir werden mit einigen Schreibmythen aufräumen und erkennen, dass wir alle schreiben können – und auch schreiben.

Um das zu beweisen, werden Sie einige Texte, Reflexionen und Geschichten verfassen, auf die Sie sich später beziehen können, wenn Sie Ihren eigenen Kurs erstellen.

2.       Online-  Texte verfassen

In diesem Teil werden wir uns zunächst mit den Besonderheiten des Online-Schreibens und -Lehrens befassen; wir werden uns Gedanken über  die Zielgruppe(Ihre Schüler) machen und wie Sie diese durch Ihre Art des Schreibens und die Verwendung verschiedener Methoden (Bild/Video/Text/interaktive Elemente) zum Lernen anregen können.

Durch Übungen und Reflexion werden Sie Ihre Ausdrucksfähigkeit und auch kollaboratives Schreiben und Gestalten trainieren.

3.       Verfassen Ihrer Modulinhalte

Jetzt können Sie mit der Erstellung Ihres Modulinhalts loslegen.  Sie sollten jetzt eine sehr genaue Vorstellung von Ihrem Thema haben. In diesem Teil  werden wir Sie beim Strukturieren, Storyboarden, Schreiben und Entwerfen Ihres Moduls anleiten.  Wir werden auch kollaborativ arbeiten, Feedback geben und manchmal die Modulentwürfe anderer Kursteilnehmer  ausprobieren.

4.       Vorlagen

Dies ist eine Bonuseinheit – wenn Sie Ihr Modul nicht von Grund auf neu entwerfen wollen, stellen wir Ihnen  drei Vorlagen vor, die Sie für drei verschiedene Modularten verwenden oder anpassen können: Vorlage für erlebnisorientiertes Modul, z.B. Kochen, Schreinern, Stricken…